U15 übernimmt Tabellenführung

Spitzenreiter in der Kreisklasse Augsburg 2 ist seit Samstag die C-Jugend des SV Mering nach einer starken kämpferischen Leistung gegen den FC Königsbrunn. Das Spiel endete deutlich mit 7:0. Für die Tore sorgten Michael Maschke (2), David Japalau (2), Johannes Halla (2) und Erik Bomplitz.


Auch die A-Jugend holte sich den dritten Sieg im dritten Spiel. Nach langer Zeit gab es wieder einen Sieg gegen den FC Stätzling. Die Tore beim 3:2-Sieg erzielten Christian Wagenpfeil, Philipp Heldeisen und Lukas Leitermeier.


Ebenso war die B-Jugend bei der SG FDB/Wulfertshausen erfolgreich. 6:0 lautete der Endstand. Die Tore schossen Gwan Bader (2), Karim Kourbani, Riccardo Ehlers, Fabian Stein und Gerald Darchinger.


Die D1 holte den ersten Dreier mit einem 3:0 gegen die SG Paar- & Eisbachtal. Nour Alsalamat (2) und Tony Feigl trafen.


Die D2 verlor mit 4:0 beim FC Hochzoll.


Die E1 hingegen gewann zum ersten Mal in dieser Saison gegen die SG Rinnenthal/Eurasburg mit 5:1. Torschützen: Philipp Kast (2), Sebastian Kandler, Constantin Klusak und ein Eigentor.


Die E2 gewann ebenso gegen die SG Rinnenthal/Eurasburg mit 4:2, wobei Luca Schindler, Jan Hampel, Luis Langhof und Julian Kowalick trafen.


Die E3 verlor letzte Woche gegen den TSV Friedberg mit 1:8 und gegen den TSV Dasing mit 1:3. Beide Tore erzielte Jonas Schindler.


5:3 und 3:5 lauteten die Ergebnisse der F1. Bei der Niederlage gegen Ottmaring schossen Alessandro Lisi (2) und Sebastian Theurer die Tore. Beim Sieg gegen die SG Rinnenthal/Eurasburg trafen Alessandro Lisi (3) und Benjamin Schrumpf (2).


Die F2 verlor ihr Derby gegen den Kissinger SC mit 2:5. Tore: Piet Kemlein-Schiller und Jonas Ehscheid.


Die F3 verlor gegen den TSV Friedberg mit 0:5 und gegen die SG Ried/Bachern knapp mit 0:1.


Die D-Mädels gewannen verdient mit 1:0 gegen die JFG Lech-Schmutter. Für das Siegtor war Klara Brutler zuständig. (stei)

Schreibe einen Kommentar